Infos | 007-Dinner-Show

007-Dinner-Show | Infos

Die 007-Dinner-Show im Namen seiner Majestät – Freiherr Knigge:
Begeben Sie sich auf kniggologische Mission, jagen Sie mit Edutainer Coach 007 die (Dr.) NoGos bei Tisch und genießen Sie anschließend die Begeisterung Ihrer Gäste!
Ihre Dinner-Show von A, wie Amuse Gueule bis Z, wie Zahnstocher:
ein Quantum an Tipps - humorvoll serviert!

Das kurze Vorstell-Video:

 

Anlass

Incentive, Kick-Off, Weihnachtsfeier u. ä. mit 6 bis 600 Gästen.
(Auch als "öffentliche Show" für Restaurantbetreibende buchbar!)

Ort

Coach 007 kommt zu Ihnen. Bundesweit, in die Schweiz, nach Österreich, nach Luxemburg ...

Inhalt

Coach "007" serviert:
Ein Schaumsüppchen aus tischsittlichem Allerlei, Benimmfilets an Sauce d'Humor, dazu eine große Portion Gentleman-Parfait sowie Crème 'Lady' brûlée ...
Ein humorvolles Quantum an Tipps zu den zeitgemäßen Tischsitten - unterstützt durch lustige Bilder und Videos.
Alle Tipps nach den offiziellen Empfehlungen des

Zeit

Mehr Zeit = mehr Tipps!
Als begleitendes Rahmenprogramm ist Coach 007 zeitlich komplett flexibel!
Bis zu 5 Stunden Edutainment mit Ihren gewünschten Tipps. Als erfahrener Moderator hat Stefan Biggeleben ein goldenes Händchen für eine optimale Aufteilung von Tipp-Blöcken und Pausen für Unterhaltung am Tisch.

Location

Hotel, Restaurant nach Ihrer Wahl!
Ob Brauhaus oder Sterne-Lokal … Tischsitten machen überall Spaß. Gerne hilft Ihnen 007 bei der Auswahl einer Location in Ihrer Stadt*. Bei entsprechendem Catering auch in Ihren eigenen Räumen möglich.
Zwingend erforderlich 1:
... ein von anderen Gästen abgetrennter Raum!
Zwingend erforderlich 2:
... Ihre Gäste sollten so sitzen, dass alle einen guten Blick auf eine Leinwand haben!

Speisen

Es gibt keinerlei Vorgaben!
Über die Speisenauswahl (Mehrgang-Menü/Buffet/Flying-Buffet) entscheiden natürlich Sie. Denn Sie wissen, was Ihre Gäste mögen und kennen Ihr eingeplantes Budget.

Equipment

Leinwand (möglichst groß!), Beamer, Musikanlage und – bei einer Personenzahl ab 40 Gästen - ein drahtloses Mikrofon. Dazu einen weiß eingedeckten Tisch für Anschauungsmaterial, einen Stehtisch/ein Rednerpult.
Das technische Equipment können Sie bei Bedarf über uns zubuchen!

Staffelung Honorar „007-Dinner-Show“ (Preisliste 2018)
… ab 300 Gäste 2.507,oo €
… 200 bis 299 Gäste 2.207,oo €
… 100 bis 199 Gäste 1.907,oo €
… 70 bis 99 Gäste 1.607,oo €
… 40 bis 69 Gäste 1.407,oo €
… 20 bis 39 Gäste 1.207,oo €
… bis 19 Gäste 1.107,oo €

Wochenende (Fr., Sa., So.) 15% Aufschlag
Sonderkonditionen für Hotel-/Restaurantbetreibende auf Anfrage

Ein Tipp:
Zeitgemäße Tischsitten können als Fortbildung angesehen werden.
Sollte das Budget für die Feier also etwas zu knapp sein, dann prüfen Sie doch mal Ihr Fortbildungs-Budget ...

Alle aufgeführten Preise
… zzgl. Reisekosten (0,5o €/km)
… ab 150 km Entfernung von Leverkusen zzgl. Übernachtung/Frühstück (4 Sterne)
… Leinwände, Beamer, Musikanlage & Micro für eine Pauschale in Höhe von 150,oo € zubuchbar
… * Scouting Location vorab pauschal 80,oo €

Zusätzlich buchbare Optionen:
Teilnahmezertifikate (3,oo € pro Stück), Handouts mit vielen Tipps ‚to go‘ (5,00 € pro Stück)

Da das Golden Eye des Finanzamtes auch einen 007 im Blick hat,
verstehen sich alle genannten Preise zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer (19%).
In Österreich und der Schweiz gilt seit 2013 die „Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers“!
Zum Abschluss der Show trinkt der Mann mit dem goldenen Händchen
für die perfekte Abendgestaltung übrigens gern, so gar nicht „007-like“,
einen milden Whisky. Pur. Natürlich geschwenkt, nicht geschüttelt.

Wir sind sicher, das Angebot „007-Dinner-Show“ als außergewöhnliches Incentive
entspricht Ihren Vorstellungen eines besonderen Abends für Ihre Gäste
und freuen uns schon jetzt auf Ihre Kontaktaufnahme!
Herzlichst,
Ihre Moneypenny

Wir freuen uns auf Ihre telefonische Terminanfrage:
+49 (0)221 942 586 99 (wochentags von 8.oo bis 17.oo Uhr)

Gerne auch unkompliziert über unser Kontaktformular:

captcha

Weitere Links zur Show:

Das Vorstell-Video auf YouTube (freut sich auf "gefällt mir"-Klicks)

Ein Nachbericht zu einer Show im Shopping-Center Massen/Luxemburg

Ein Bericht der Rheinischen Post zu einem Dinner-Abend in Langenfeld/Rheinland

 

Zurück